ACTION

Stubai Freeski Open

Stubai Freeski Open

Hannes Kropik

It´s on!

Aber Stubaier Gletscher starten die Slopestyler an diesem Wochenende mit einem neuen Event in den Winter.

Text: Hannes Kropik

Gerade erst haben sich einige der besten Freeskierinnen und Freeskier Europas bei den Stubai Prime Park Sessions den letzten Schliff für die neue Saison geholt. Jetzt fighten sie in der perfekt präparierten Pro Line des Stubai Zoos um den Sieg bei einem brandneuen Event: Bei den Stubai Freeski Open, wo unter anderem die Deutsche Weltmeisterin Lisa Zimmermann an den Start gehen wird, geht es von 24. bis 27. November um Punkte für den Slopestyle-Europacup; der Bewerb wird aber auch als Bronze-Level-Event der Association of Freeskiing Professionals (AFP) gewertet.

Für Erich Flatscher, einen der Organisatoren, geht es nicht zuletzt darum, Nachwuchsathleten eine neue Plattform zu bieten, auf der sie sich mit den Stars der Szene messen können: „Das Stubai Freeski Open soll national das Potenzial dieser Sportart voll ausschöpfen und sich international als erster Saisonhöhepunkt im Wettkampfkalender etablieren. Die Rahmenbedingungen am Stubaier Gletscher könnten dafür besser nicht sein.“

Weitere Infos: www.stubaifreeskiopen.com