Der ultimative Hemden-Guide

    Der ultimative Hemden-Guide

    Stilschule

    DER ULTIMATIVE
    HEMDEN-GUIDE

    „Wer das erste Hemdloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zu Rande“, sagte bereits Johann Wolfgang von Goethe und beschreibt damit das erste Basic fürs richtige Hemdtragen. Mit diesen Tipps macht ihr in Zukunft nichts mehr falsch beim Hemden-Tragen.

    • Ärmellänge. Bei ausgestrecktem Arm sollte der Rand ca. 1 cm über das Handgelenk ragen, beim Abwinkeln allerdings nicht mehr als 2cm unter das Gelenk rutschen.
    • Taillierung. Ein Hemdschnitt kann im Torso gerade oder tailliert sein. Herren von kräftiger Statur nehmen den geraden, schlanke Herren den taillierten Schnitt.
    • Brusttasche. Elegante Hemden zu Smoking oder Frack sowie für abendliche Anlässe sollten keine Brusttasche haben. Im Büro oder leger in der Freizeit ist sie aber oft praktisch. Wichtig: Nie zu voll füllen.
    • Manschette. Ein Ärmelaufschlag ist ebenfalls Teil von sehr eleganten Varianten des Hemdes. Er soll das schnelle Ausfransen verhindern und wird als Doppelmanschette smart mit Manschettenknopf gestylt.
    • Bügeln. Business-Hemden müssen immer gebügelt sein – am besten sogar verstärkt. Wem das zu viel Aufwand ist, sollte das Hemd regelmäßig  in die Reinigung bringen.
    • Kragenweite. Seine Kragenweite sollte Mann von Stil – genauso wie Größe – eigentlich kennen. Es gibt eine Vielzahl an Hemdkrägen, aber soviel sei gesagt: Mit einem Haifischkragen macht man selten etwas falsch.
    • Muster. Zu formellen Anlässen wählt man idR ein weißes Hemd. In der Freizeit sind Muster wie Karo und Streifen erlaubt. Wer das Hemd hier lieber nicht in die Hose steckt, sollte beim Kauf auf einen geraden Saum achten.
    • Vorsicht! Ein Hemd sollte nie zu eng, zu kurz oder gar durchsichtig sein. Das schmeichelt niemandem.

    Smoking Hemd mit Wingkragen von Dressmann um 69,95 Euro

    Premium Stripe Shirt Slim von Dressmann um 59,95 Euro (aus 100% Egyptian Cotton)

    Premium Solid White X.Long von Dressmann um 59,95 Euro (aus 100% Egyptian Cotton mit extra langen Ärmeln)

    Basic Melange Shirt von Dressmann um 19,95 Euro (aus 35% Baumwolle und 65% Polyester, mit Brusttasche und an Manschettenknöpfe angepassten Bündchen)

    Slim Sateen Shirt von Dressmann um 49,95 Euro (aus 98% Baumwolle und 2% Elasthan, mit Kontrast-Innenkragen)

    Basic Check Hemd von Dressmann um 19,95 Euro (aus 40% Baumwolle und 60% Polyester)