AKUT

Schwarm der Woche: Georgia May Jagger

Woche für Woche stellt euch die WIENER-Redaktion den Instagram-Account einer schönen jungen Frau vor. Die Auswahlkriterien sind einfach. Uns geht es nicht um möglichst viel nackte Haut, sondern um ästhetische Fotos und schöne Gesichter. Wir nehmen aber auch gerne Vorschläge entgegen.

Dass Georgia May Jagger mehr drauf hat, als bloß Rockstar-Tochter zu sein, hat sie nicht erst im Jahr 2009 bewiesen, als sie offiziell mit dem „Model of the Year“-Titel ausgestattet wurde, sondern schon viel früher. Auch wenn Papa Mick es anfangs nicht so gerne sah, seine Teenager-Tochter in die Modelwelt zu entlassen, ging es für das Model mit dem Brigitte Bardot-Lächeln von da an stetig bergauf.  Hudson Jeans brachte den Hype um das junge Model ins Rollen – es folgen Kampagnen für Rimmel, Chanel, H&M, Vivienne Westwood, Madonnas Modelabel Material Girl, Sisley, Thomas Sabo, Miu Miu sowie Just Cavalli – die Auftragsliste der jungen Stones-Tochter ist lang.

@fiorucci photo by @joshwilkz styling @victoriayoung_

A post shared by Georgia May Jagger (@georgiamayjagger) on

Cherry cola 🍒@fiorucci 📸 @joshwilkz styled by @victoriayoung_

A post shared by Georgia May Jagger (@georgiamayjagger) on

Love all, trust a few, do wrong to none @alexanderwangny

A post shared by Georgia May Jagger (@georgiamayjagger) on

@yemchuk @vogueitalia

A post shared by Georgia May Jagger (@georgiamayjagger) on

Tbt @musemagazine @davidbellemere 🐯

A post shared by Georgia May Jagger (@georgiamayjagger) on

Tb #juergenteller @viviennewestwoodofficial

A post shared by Georgia May Jagger (@georgiamayjagger) on