HANDWERK

Herzilein

Kleidung für die Kleinsten: Sonja Völker liegt Kindermode am Herzen.

Kindermode. Kinder lagen Sonja Völker, Geschäftsführerin von Herzilein, schon immer am Herzen. Dennoch entschied sich die ehemalige Volksschullehrerin 2005, ihren Beruf aufzugeben, die Liebe zum Nähen war zu groß. Doch auch in ihrem neuen Job spielen Kinder eine große Rolle: Mode für die Kleinsten entwerfen. Von Babys bis Jungen und Mädchen im Alter bis zwölf Jahren sind alle dabei. Die gebürtige Wienerin hat ihre Marke erfolgreich ausgebaut, mittlerweile existieren bereits drei Filialen in der Bundeshauptstadt. Das Erfolgsrezept? „Viel Herzblut, jede Menge Leidenschaft sowie Liebe zum Detail.“

(c) Herzilein (c) Herzilein Kleidung für die Kleinsten (c) Herzilein (c) Herzilein
<
>
Kleidung für die Kleinsten

Kontakt: Sonja Völker, Tivoligasse 21, 1120 Wien, herzilein-wien.at

Der WIENER setzt ein weiteres Mal ein klares Zeichen zum Thema Handwerk und Manufaktur aus Österreich: Die Wiener Handwerksmesse 2017 steht vor der Tür! 36 Aussteller finden sich vom 17. bis 19. November in den Wiener Sofiensälen ein, um ihre handgemachten Waren zu präsentieren. Von Kulinarik bis Schmuck ist alles vertreten.