GENUSS

Feuer und Eis: Willkommen zur „Herrenrunde“ im Feuerdorf am Wiener Donaukanal

Noch bis Ende März wird täglich im charmanten Grillhüttendorf im Herzen der Wiener Innenstadt gegrillt. Jeden Sonntag entfällt als g’schmackige Alternative zum Familien-Schnitzel die Hüttenmiete und lädt zum geselligen Beisammensein mit der Familie.  Als Kontrastprogramm findet ab sofort jeden Dienstag im Rahmen der Aktion „Herrenrunde“ ein besonderes Grillvergnügen für die Herren der Schöpfung statt.

Wintergrillen ist hip. Wer sich dabei keine kalten Füße holen möchte, setzt sich mit Freunden in eine lauschig-warme Grillhütte im Feuerdorf am Wiener Donaukanal und brutzelt dort gemütlich sein Fleisch. Diesen Winter sprühen im Feuerdorf noch bis Ende März die Funken. Gegrillt wird nur das Beste, was man auf den Rost legen kann. Das Grillangebot reicht von Indochine und Balkan-Grill über Patagonien und Vindobona bis hin zum rein vegetarischen Menü. Die regionalen Köstlichkeiten werden vor Ort frisch fürs Grillen vorbereitet und in den insgesamt 13 urigen, gänzlich aus Holz gezimmerten Feuerhütten, die für bis zu 12 Personen Platz bieten, bereitgestellt. Einfach das fix und fertige Grillgut auf den heißen Rost legen, rund ums lodernde Feuer Platz nehmen und geselligen Grill-Abend für echte Männer genießen.

Grillmenü „Südstaaten“, (c) Feuerdorf Grillmenü „Vindobona“, (c) Feuerdorf Grillmenü „Patagonien“, (c) Feuerdorf Grillmenü „Pannonien“, (c) Feuerdorf
<
>
Grillmenü „Südstaaten“, (c) Feuerdorf

Feurige Angelegenheit mitten in der Wiener City

Das Serviceteam steht einem hilfreich zur Seite, und zwar sehr diskret, ohne die private Atmosphäre in der gemütlichen Feuerhütte zu stören. So erlebt, als wir mit unseren Chefredakteuren bei einem Grillabend die Probe aufs Exempel machten. Überzeugt waren wir nicht nur vom Grillangebot, sondern auch von dieser neuen Idee, der sehr professionell umgesetzten Eventgastronomie von Initiator Hannes Strobl. Denn auch wir wurden für einige Stunden in eine glühende Stimmung versetzt. Und so kosteten wir die Möglichkeit zur Gänze aus, in der Hütte eine ausgelassene Grillparty zu feiern – mit allem, was dazu gehört.

Wir spielten via Bluetooth unsere Lieblingsmusik, tanzten rund um die Feuerstelle, stießen mit diversen Durstlöschern an und sorgten so für unsere individuelle Hüttengaudi. Zugegeben, so manches Feuerwässerchen heizte die Stimmung ordentlich an. Sehr praktisch übrigens: Die handverlesene Auswahl an eisgekühlten Getränken (tolle Wein- und Bierselektion!) steht in einem Kühlschrank in der Hütte zur Selbstentnahme bereit und wird nach Verbrauch verrechnet. Für gesellige Abwechslung sorgt die Salettl-Bar, quasi das Grilldorf-Beisl, in dem man vor Grillstart und nach -schluss noch das ein oder andere Fluchtachterl trinken kann.

Cosy Grillatmosphäre in der Feuerhütte, (c) Feuerdorf Uriges Ambiente und doch modern: die Chalets sind aus Holz gezimmert, (c) Feuerdorf Offene Feuerstelle zum Grillen, (c) Feuerdorf Glühende Stimmung bei der Grillparty, (c) Feuerdorf Für größere Feiern können die Grillhütten miteinander verbunden werden, (c) Feuerdorf Wintergrillen in der eigenen Feuerhütte, (c) Feuerdorf Das Salettl, quasi das Feuerdorf-Beisl, (c) Feuerdorf
<
>
Für größere Feiern können die Grillhütten miteinander verbunden werden, (c) Feuerdorf

Noch bis Ende März mit einem Klick zur eigenen Feuerhütte

Vom Feuerwasser zur Fleischeslust: Schon sind wir bei der dienstäglichen „Herrenrunde“ angelangt. Beim Fleisch handelt es sich in diesem Fall um ein Dry Aged T-Bone Steak, dass gut gelaunte Männerrunden gratis als Draufgabe erhalten (1 Kilogramm). Außerdem entfällt bei diesem herr-lichen Angebot die gesamte Hüttenmiete. Natürlich ist bei der „Herrenrunde“ die eine oder andere Dame herzlich willkommen. Den Ladies wird das Feuerdorf übrigens jeden Montag schmackhaft gemacht: da findet die „Damenrunde“ – ohne Hüttenmiete – dafür mit prickelnder Überraschung auf‘s Haus statt.

Einfach auf http://www.feuerdorf.at/buchen den gewünschten Montags- oder Dienstagstermin sowie Uhrzeit, eines von insgesamt sechs Menüs oder Veggie-Variante auswählen und mit einem der beiden Codes FDDAMENRUNDE18 oder FDHERRENRUNDE18 an Mon- oder Dienstagen komplette Hüttenmiete sparen und zwei Flaschen Schlumberger Rosé ON ICE für Damen oder saftiges Steak für Herren genießen.

Weitere Informationen auf http://www.feuerdorf.at oder auf Facebook sowie telefonisch unter +43 1 9346730.

Foto – Header: (c) Feuerdorf