Genuss

    foodora

    Goodfoodtour

    Mit Foodora auf Tour durch Wiens feinste Burger-Lokale Think Pink! Welche Mahlzeit kuriert miese Laune, noch mieseres Wetter und Liebeskummer besser als ein saftiger Burger mit natürlichen Zutaten? Eben, keine. Deshalb waren wir mit Foodora auf Tour – durch die besten Burgerlokale der Stadt.  Welches Essen erfüllt die Kriterien des Comfort Food besser als Burger? Eben…

    weiterlesen
    Orbit

    Orbit-Kaugummihalter fürs Auto

    Orbit präsentiert den Kaugummihalter fürs Auto Kein Date ohne Gummi Ausgehen mit Orbit. Eine Geschichte mit einem guten und einem weniger guten Ausgang. Szenario 1 – „Zwiebelring statt Ehering“ Mit dem Auto nach der Arbeit auf dem Weg zum Date: Das Shirt sitzt perfekt und trotz der großen Herausforderung des unbefleckten Döner-Verzehrs zu Mittag sind…

    weiterlesen
    Fleisch

    Steak per Post

    Es gibt jetzt Amazon für Steaks Steak es in den Warenkorb Gejagt und gesammelt wird nun nur noch im Netz. Nein, nicht mit einem Netz – sondern im Internet. Denn dort kann man seit kurzem auch Steak bestellen.  Text: Sarah Wetzlmayr Viele die dachten „bierher“ oder „Pizza Mann“, der von allen Pizzabestellservices am längsten liefert,…

    weiterlesen
    Döner

    Homemade Döner!

    Ist hausgemacht wirklich immer besser? Nichts für Spießer! Die Popcorn-Maschine und der Mini-Donut-Maker für zuhause haben einen neuen Nachbarn – den Mini-Dönergrill. Fastfood hausgemacht. von Sarah Wetzlmayr Mittlerweile gibt es ja beinahe alles, wofür man früher das Haus tatsächlich noch verlassen musste, auch für zuhause. Popcorn-Maschinen, Mini-Donutmaker und all die anderen Gerätschaften für die man…

    weiterlesen
    rocketandsquash

    Geschmacksgrenzen

    Hipster designen ihre Jutebeutel. Und neuerdings auch ihr Essen. Geschmacksgrenzen Ei im Glas war sowas von vorgestern. Jetzt gibt es Spaghetti Bolognese im Glas. Das Food-Universum der Hipster kennt keine Geschmacksgrenzen mehr.  von Sarah Wetzlmayr „Mit Essen spielt man nicht“. Das lernt man spätestens im Kindergarten, nachdem beim gemeinsamen Kindergarten-Mittagessen zum ersten Mal die Flugqualitäten von…

    weiterlesen
    20160301_072338

    Supermarkt!

    SUPERMARKT! Es muss nicht immer Kaviar oder der Bio- Laden sein. Manchmal tut’s auch die Kette. Wir stellen vor, was man im prall befüllten Regal nicht übersehen sollte. TEXT: ROLAND GRAF Eisige Nüsse Clint Eastwood hielt die 44er Magnum, Tom Selleck durfte als Thomas Magnum Ferrari fahren – uns bleibt immerhin ein maskulines Eis. Eskimos…

    weiterlesen
    TirolWerbung_554797

    Mach mal die Oma!

    Mach mal die Oma! Peruanischen Limettenfisch, essbares Moos und Käferlarven haben wir durch. Der nächste Trend steht längst an – die Wiederkehr der Hausmannskost. REDAKTION: ROLAND GRAF Warum es den beliebten Sitzungs-Zeitvertreib „Bullshit-Bingo“ nicht längst schon für Speisekarten gibt, entzieht sich unserer Kenntnis. Vermutlich wäre einem ähnlich schnell langweilig wie beim Ankreuzen jeder Äußerung von…

    weiterlesen
    Rose

    Rosa Rocker

    ROSA ROCKER Mit Barbie-farbenem Rosé fremdeln Männer, auch wenn man ihn immer öfter sieht. Mittlerweile kann es der feminine Frühlingswein auch ernsthaft. REDAKTION: ROLAND GRAF Einem erfolgreichen Werber darf man wohl Trendgespür unterstellen. Und so verwunderte es wenig, dass Clemens Strobl als Weihnachtsgeschenk eine Halbflasche Rosé namens „Gold“ verschickte. Der Gründer der Agentur Strobl+Strobl betreibt selbst…

    weiterlesen
    brillantengrund

    Brillanter Brillantengrund

    Grund zur Freude am Brillantengrund BESCHEINIGTE BRILLANZ Wenn die Kinder mal aus den Babysachen rausgewachsen sind und laufen können wollen sie oft dann auch gleich im Ausland Karriere machen. So ist es Marvin Mangalino mit seinem „Baby“ dem Wiener Hotel am Brillantengrund passiert.  von Sarah Wetzlmayr   Dass die Wiener und Wienerinnen ein Höchstmaß an Lebensqualität…

    weiterlesen
    Horreds Trolley Exo 5

    Die coolsten Barwägen

    Ein abgefahrenes Modell-Medley DIE COOLSTEN BARWÄGEN: KLASSIKER UND NEUHEITEN Barwägen sind klassische Diener vor den Herren – und leisten als mobile Einheit gute Arbeit, wenn Mad Men zur Flasche greifen. Der WIENER serviert ein abgefahrenes Modell-Medley. Redaktion: Anneliese Ringhofer / Fotos: Marc Eggimann (Artek), Hersteller Bebop Jazz Für Liebhaber des klassisch-modernen italienischen Designs: Der Barbutler „Eos“ serviert Hochprozentiges &…

    weiterlesen