AKUT

Wie Männer die Partnerwahl komplizieren

Manfred Sax

Männer orientieren sich in der Partnerwahl nach unten. Ein Boss heiratet nun mal seine Sekretärin. Meint ein deutscher Arzt. Da bleibt am Ende für die Alpha-Frau nur der dumme Mann. Hmm …

Gestatten: Eckart von Hirschhausen – ein Mann, der sich nie voll und ganz für etwas entscheiden konnte. Deshalb ist er heute Arzt, Zauberer, Schriftsteller und Komödiant. Als Letzterer erläuterte er in einer Talkshow, wie das so ist mit Entscheidungen bei der Partnerwahl. Männer komplizieren die Partnerfindung gewaltig, meint er. Weil sie sich „nach unten“ orientieren. Soll heißen, wer etwa ein Boss ist, wird bei seiner Sekretärin fündig. Und so weiter. Was letztlich dazu führen muss, dass eine wirklich coole Alpha-Frau letztlich nur bei dummen Männern die Qual der Wahl hat. Und sich für ein Single-Dasein entscheidet. Tja, es gibt noch Gegenden, in denen jenseits von Hetero keinerlei Fantasie läuft. Herzig, eigentlich. Angenehmen Sonntag!

Für alle tolle Frauen, die noch Single sind!

Für alle tollen Frauen, die verstehen wollen, warum sie Single sind. Eckart von Hirschhausen hat eine sehr gute Erklärung! 😉

Gepostet von Kölner Treff am Freitag, 1. September 2017

Quelle: Kölner Treff