AKUT

Korrekte Aussprache

Sarah Wetzlmayr

Prokrastination mit einem Mehrwert, der ein vollständiges Lach-Seminar ganz einfach ersetzen kann – die „Korrekte Aussprache“-Kanäle von Luksan Wunder: Die Fremdwörter des Deutschen „korräkt“ ausgesprochen. 

von Sarah Wetzlmayr

Nicht nur die deutsche Grammatik hat so ihre Tücken, auch die Aussprache kann ziemlich irreführend sein. So kann aus einer harmlosen Physalis schon mal Syphilis werden. Diese Verirrungen im Garten der Phonetik will der Youtube-Kanal von Luksan Wunder mit seinen Aussprache-Tutorials nicht gnadenlos auabtöten, sondern – ganz im Gegenteil – er möchte sie hegen und pflegen. Deshalb gibt es seinen Youtube-Kanal, der auf den allerersten Blick ganz wie ein ernst zu nehmendes Sprachlerntutorial aussieht. Hier lernt man aber nicht, wie man eines der vielen Fremdworte, aus denen die deutsche Sprache nun mal auch besteht richtig ausspricht, sondern wie man sie so ausspricht, dass sich damit seltsame Verfremdungseffekte oder Bedeutungsverschiebungen ergeben – siehe eben „Physalis“ und „Syphilis“.


Bei einigen Videos fällt das Lachen schon mal etwas gequält aus, denn sie entsprechen eher der Kategorie „traurig, aber wahr“. „Nike“ oder „Teint“ hat man nämlich sicher bereits in derselben Version wie Wunder sie hier präsentiert gehört. Allen, die sich nach der Zapperei durch den mittlerweile sehr umfangreichen Youtube-Kanal von Luksan Wunder bei dem einen oder anderen Wort etwas unsicher sind, denen würden wir den Duden sehr ans Herz legen – für „eventunelle“ Richtigstellungen.