STIL

The Sound of Silence – 24 Stunden mit den Sony Noise Cancelling Phones WH-1000XM3

Wer beruflich oder auch privat viel unterwegs ist, der kennt sie sehr gut, die nervtötenden Geräuschquellen, die einem die Stunden im Flieger oder im Zug oder in den ­Öffis zur Hölle machen. Sony bringt mit den neuen WH-1000XM3 Noise Cancelling Headphones nun die neueste und nochmals verbesserte Entwicklungsstufe der WH-1000X- Reihe auf den Markt.

Text: Gregor Josel

Der WH-1000XM3-Kopfhörer ist der jüngste Spross und vereint das Beste des 1000XM2-Kopf­hörers mit neuen Verbesserungen wie zum Beispiel der neuen HD Noise Cancelling Technology. Im Vergleich zu seinem Vor­gänger 1000XM2 unterdrückt der neue Primus Nebengeräusche rund viermal effektiver. Der neue Prozessor filtert nicht nur Geräusche von Autos, der Bahn oder vom Flugzeug heraus, sondern erkennt auch gewöhnlichen Straßenlärm oder Stimmen. Die „Dual Noise Sensor“-Technologie erfasst Geräusche mit „Dual Microphones“ und gibt die erfassten Daten ­weiter an den Prozessor, um die unerwünschten Sounds bestmöglich zu eliminieren. Gerade im Flugzeug können die neuen Kopfhörer ihre Stärken ausspielen. Der integrierte Luftdrucksensor passt die Geräuschunterdrückung den Verhältnissen über den Wolken an.


Gregor Josel absolvierte mit den Sony Noise Cancelling Phones einen angenehm-stillen Hubschrauberrundflug über Wien. Foto: (c) Gregor Josel

Und sind die Umgebungsgeräusche erst mal weg, kann man sich voll und ganz auf die Arbeit oder, noch viel besser, auf den perfekten Musikgenuss konzentrieren. Denn der neue QN1-Prozessor verarbeitet nicht nur Umgebungsgeräusche für ein effektives Noise Cancelling. Er kümmert sich auch um 32-bit- Audiosignale und betätigt sich als DAC inklusive eines analogen ­Verstärkers. Der neue Kopfhörer überzeugt also mit einem perfekten Paket aus bester Soundqualität, ­exzellenter Rauschunterdrückung und so gut wie keinen Verzerrungen.

„Im Flugzeug können die Sony Noise Cancelling Kopfhörer ihre Stärken ausspielen“, meint WIENER-Chef Gregor Josel. Foto: (c) Gregor Josel

Unterdrücken Nebengeräusche effektiv und sind auch noch ergonomisch perfekt designt: die Sony Noise Cancelling Phones. Foto: (c) Gregor Josel

Klar, mit 379 Euro ist der neue Sony-Kopfhörer kein billiger, führt man sich aber die Leistungsfähigkeit und die Technik des neuen WH-1000XM3 vor Augen, relativiert sich der Preis umgehend. Und hat man ihn mal auf einer längeren Reise oder im Alltag benutzt, wird man ihn nur mehr sehr ungern ­gegen einen anderen Kopfhörer tauschen wollen. Dem zuträglich ist auch der deutlich und spürbar verbesserte Tragekomfort, dank überarbeiteter Ergonomie und 20 Gramm Gewichtsersparnis.

WH-1000XM3_S_WithCase-Mid WH-1000XM3_S_Touch-Mid WH-1000XM3_S_Foldable-Mid
<
>
Platzsparend verstaut: Sony Noise Cancelling Phones WH-1000XM3. Foto: (c) Sony

Mehr Infos unter: sony.at