Accessoires

First Base

Erfunden wurde die Baseball-Kappe angeblich von den New York Yankees. Das Team trug die Kappen (damals noch ohne Schirm) erstmals bei einem Spiel in New Jersey im Jahre 1849.

Foto Header: Getty Images

Ende der 1970er-Jahre wurden Base-Caps auch in Europa populär, beeinflusst von amerikanischen Straßengangs, die sie häufig verkehrt aufsetzten. Etwa zum gleichen Zeitpunkt entschloss sich auch Niki Lauda, sein verkohltes Haupt mit einem roten (wegen Ferrari) Kapperl mit der Aufschrift „Parmalat“ zu zieren – was dem leider heuer Verstorbenen nicht zu knapp Kohle brachte. Und aber die bis dahin notorische Freizeit-Kopfbedeckung sogar Opernball-tauglich machte!



Polo Ralph Lauren, 49,99 Euro, peek-cloppenburg.at


Vans Lowell Vintage Unstructured Cap, 31,90 Euro, blue-tomato.com


New Era NY Yankees League Essential Trucker Cap, 24,95 Euro, blue-tomato.com