Essen

Grillrost mit Feuer und Würstchen

Brutzelei in Rot-Weiß-Rot

Markus Höller

Das Traditionsunternehmen Mautner Markhof hat in zwei repräsentativen Erhebungen die Grillgewohnheiten der Österreicher erhoben. Wir präsentieren den Grillreport 2020!

Toptrend: die Qualität des Grillguts und der verwendeten Saucen sowie Abwechslung auf den Tellern. Nach Jahrzehnten Einerlei am Rost sind die Österreicher experimentierfreudig geworden: Fast 60 Prozent möchten heuer etwas an ihrem Grillverhalten ändern, sei es das Probieren neuer Rezepte, das Grillen von fleischlosen Alternativen und Gemüse sowie der Bezug regionaler Produkte.

König Würstel bleibt dabei aber dennoch auf Platz Eins, und zwar in allen denkbaren Varianten. Ebenfalls wenig überraschend ist der klassische Estragon Senf nach wie vor der beliebteste Begleiter. Das typische Kotelett liegt ebenfalls weit vorne in der Gunst österreichischer Gaumen, hier variiert die Auswahl an begehrten Begleitern jedoch wesentlich mehr. Saucen, Dips, Ketchup und auch scharfe Akzente wie Tabasco werden hier gerne genommen. Ebenso auch wie bei den Grilltrends Fisch, Gemüse und fleischlose Alternativen wie vegetarische bzw. vegane Burgerpatties und Würstel.


Kurz und gut: die Freude am Grillen in der schönen Jahreszeit bleibt ungebrochen, und je mehr Abwechslung, desto besser! Glut an!


GEWINNSPIEL

Damit die nächste Grillsession garantiert grandios wird, verlosen wir 3 x 1 Grillpaket von Mautner Markhof, bestehend aus jeweils:
4 verschiedenen Senf(art)en (Estragon, Honig, Kremser, Ajvar), Kren, Fruchtsirup Mango, Apfelessig Barrique, Joghurt Dressing, Hugolunder (Holunder Limette-Minze Sirup), einem Grillhandschuh und einer Grillzange.


Teilnahmeschluss: 30.06.2020