AKUT

Schwanzvergleich: Wer erinnert sich?

Sarah Wetzlmayr

Schwanzvergleich: Wer erinnert sich noch an diese legendäre Folge des Kinderkanals KIKA?

von Sarah Wetzlmayr

Sätze wie “Andere Schwänze könnten im Zirkus auftreten, während meiner nur so herumhängt“ oder “Mein Schwanz ist grau, kurz und hat einen Haarbüschel am Ende” können ganz eindeutig nur aus einer Kindersendung stammen, oder? Die legendäre Folge des Kinderkanals KIKA hat das wirklich wichtige Thema des Schwanzvergleichs aufgegriffen und es in bunte Tierkostüme gesteckt. Es fällt nicht besonders schwer, sich vorzustellen, wie oft einzelne Szenen, wegen massiver Lachanfälle der Synchronsprecher, wiederholt werden mussten.


So weit hergeholt ist diese Idee aber gar nicht, war nicht schon allzu oft die Rede von einem gewissen Mehrwert, den Kinderserien und -filme auch Erwachsenen bieten sollen. Disney und Pixar lösen das zwar mit etwas subtilerem Humor – das soll jedoch nicht gegen den…ähm…etwas plumperen Ansatz des Kinderkanals sprechen. Immerhin stellt man sich hier nicht, wie etwa bei den Teletubbies, die Frage nach dem Verblödungspotential des noch so unverbrauchten Kleinkindgehirns, denn man kommt vor lauter Lachen gar nicht dazu, sich diese pädagogisch wichtigen Fragen zu stellen. Jede weitere Ausgabe dieses Erfolgsformats würden wir also mit freudigem Schwanzwedeln begrüßen.