KULTUR

Playlist: Songs, die uns (nicht) am Oasch gehen

Das ist eure Playlist für die grauesten aller grauen Tage.

Nachdem wir der Frage, ob es “am” oder “im Oasch” heißt, ja bereits geklärt haben, können wir uns nun dem tatsächlichen Inhalt dieses wichtigen Disputs widmen. Und das tun wir – der derzeitigen Wetterlage angemessen – am liebsten mit dieser Playlist. Partyknüller ist die zwar keine, aber wer mag denn auch schon raus und auf Partys gehen, wenn es draußen grau, kalt, nass und einfach nur verdammt hässlich ist. Eben. Niemand. Dann lieber daheim ein wenig in der Suderei baden – und das geht am besten mit dieser Playlist, in der österreichische Musiker sich mit dem Kernkonzept der Suderei auseinandersetzen.

 

Foto: Screenshot Youtube