Berlin: Mode von Berlin nach Wien

Von der deutschen Hauptstadt Berlin liest man nicht nur aufgrund politischer Meldungen täglich.

Von der deutschen Hauptstadt Berlin liest man nicht nur aufgrund politischer Meldungen täglich. Die Stadt gilt als eine der beliebtesten Metropolen ganz Europas. Jährlich strömen Millionen Touristen aus aller Welt in die Stadt, um den Lifestyle, die Kultur und die Menschen selbst erleben zu können. Veranstaltungen wie die Berlin Fashion Week oder die derzeitig stattfindende Berlinale überzeugen auch viele Österreicher, dass Berlin einen Besuch absolut wert ist.

Neben den Touristen zieht es jedoch vor allem Künstler, Designer und andere kreative Köpfe in die deutsche Hauptstadt. Aus diesem Grund trifft man beim Flanieren durch Berlin auf massenweise Kunstgalerien und Modeshops.

Berlin boomt auch im Internet


Ein anderes Phänomen der Stadt sind die zahlreichen Startups, die eins nach dem anderen aus dem Boden sprießen. Meistens bieten diese Dienstleistungen und Serviceangebote via Internet an. Eine der bekanntesten Neugründungen der letzten zehn Jahre mit Sitz in Berlin ist der Online-Shop, der die Menschen vor Glück zum Schreien bringt. Mittlerweile gehört der Online-Versandhändler zu den 100 umsatzstärksten deutschen Online-Shops. Das Unternehmen agiert europaweit und hat sich mit Zalando Österreich auch hierzulande etabliert.

Das Erfolgsrezept besteht aller Wahrscheinlichkeit nach aus dem kostenlosen Versand und Rückversand der Ware. Mit dieser innovativen Geschäftsidee wurde ein breiter Kundenkreis erschlossen. Schuhe und andere Modeartikel können sich fashionbegeisterte Kunden bestellen, anprobieren und ganz unkompliziert zurückschicken, falls das Kleidungsstück nicht der Vorstellung entspricht oder auch ganz einfach nicht passen sollte. Mit Erfahrungsberichten zu den einzelnen Kleidungsstücken helfen sich die Kunden bei der korrekten Wahl der Größe oder der Farbe gegenseitig. Fällt etwas kleiner oder größer aus, kann Zalando dies also direkt mit in die Produktbeschreibung aufnehmen.

Für das Unternehmen ist es gewiss profitabel, mitten in der Inspirationsquelle vieler Berliner Jungdesigner zu sitzen. Hier werden schließlich die Modetrends gesetzt. So weiß das Unternehmen als erstes, was in ist und kann Prognosen treffen wie: Zign das coole Label aus Berlin ist auch in Österreich angesagt. Bisher lag das Unternehmen dabei goldrichtig, wie die Verkaufszahlen verraten.

Für die Berliner selbst wurde im vorigen Frühjahr erst ein exklusiver Zalando Outlet Store eröffnet, zu dem nur treuen Kunden der Zutritt gewährt wird.