Essen

Supermarkt-Tipp: Wasabo

Es muss nicht immer Kaviar oder Bioladen sein. Manchmal tut’s auch die Kette. Wir zeigen, was man im prall ­­be­füllten Regal nicht übersehen sollte.

Redaktion: Roland Graf / Foto Header: Hersteller

Mondän kommt das hip designte Schau­glas von „Rootys“ daher, doch eigentlich ist man ein echter Oststeirer. Genauer ­gesagt, verarbeiten die Feldbacher Krenwurzen-Reiber („Steirerkren“) in dieser ­„internationalen“ Edition auch japanischen Wasabi mit. Spätestens jetzt checkt man, dass die Sushi-Schärfe eben botanisch doch etwas anderes ist als unser Kren. „Wasabo“ kickt ordentlich rein mit der transkontinentalen Wurzel-Kombi. Ob man dazu Thunfisch oder Speck auftischt, kann man sich aussuchen.


Foto: Getty Images

Gesehen bei: Interspar, 1,99 Euro (50 Gramm-Glas), www.interspar.at
Ideal für: Brettljausner ebenso wie Fusionsküchen-Freunde