AKUT

Urlaub gefällig? Rab zahlt die Hälfte eures Corona-Tests!

Jakob Stantejsky

Mit dem Urlaub war es in den letzten Monaten nicht so weit her. Zu viel hat Corona schlicht unmöglich gemacht. Dabei können wir alle eine Pause gerade jetzt gut gebrauchen. Die Insel Rab in Kroatien wirbt jetzt zeitgemäß um Urlauber.

Text: Jakob Stantejsky / Foto Header: TVB Rab

Allen Kroatien-Urlaubern sitzt der Schock, als sie Ende August plötzlich über Nacht einen Coronatest zur Heimreise brauchten, noch in den Knochen. Chaos und schier unendliche Wartezeiten an den Grenzen waren die Folge. Kein Wunder, wenn niemand damit gerechnet hat und dann alle gleichzeitig abhauen wollen.


Foto: Thomas Flügge

Doch mittlerweile ist man überall deutlich besser vorbereitet, Coronatests sind einfacher und vielerorts zu machen. So auch auf Rab. Die Insel lockt spät-Urlauber nun mit einem einmaligen Angebot: Alle Personen, die im September oder Oktober nach Rab kommen und hier mindestens sieben Tage in einer Privatunterkunft wohnen, bekommen einen Covid19-PCR-Test zum halben Preis. Das Ganze findet per Drive-in in der Altstadt von Rab statt, geht also flott und ist leicht zu erreichen. Unterm Strich löhnt man dan nur mehr 46 Euro für den Test, der als einer der zuverlässigsten gilt. Alle Infos ganz präzise aufgedröselt findet ihr hier.

Foto: Thomas Flügge

Ein nicht ganz unwichtiger Bonus: Die Region Kvarner, in der Rab liegt, schreibt konstant niedrige Coronazahlen und ist somit ein sicheres Urlaubsziel. Außerdem lädt das Meer hier mit wohligen Temperaturen noch bis weit in den Oktober hinein zum Baden ein. Der wohlverdienten Erholung steht also nichts mehr im Weg.