Motor

Hey now, you’re a rock star – Fiat 500 Star und Rockstar

Jakob Stantejsky

Der Cinquecento ist seit jeher als automobile Ikone bekannt und beliebt. Jetzt ruft Fiat das Starpotential des stylischen Flitzers vollends ab und bringt mit dem 500 Star und dem 500 Rockstar zwei Fahrzeuge, die gleichermaßen jugendlich als auch hochwertig auftreten.

Fotos: © Fiat

Musik gehört zum Autofahren wie Eleganz zu Italien – als Star und Rockstar vereint der Fiat 500 beide Welten zu einem harmonischen Ganzen. Das schafft er nicht zuletzt durch die Tatsache, dass jeder Fiat 500 Star und Rockstar mit sechs Monaten kostenlosem Zugang zu Apple Music*** ausgestattet sind. 50 Millionen Songs warten nur darauf, über das BeatsAudio HiFi-System den Cinquecento vollends zum Partymobil zu machen. Zusätzlich hat Fiat, anlässlich des 120. Geburtstags der Traditionsmarke, extra die Playlist „120 Years of Song“ erstellt, die ebenfalls werbefrei und völlig gratis im Auto gestreamt werden kann.


Mit dabei sind Klassiker und Hits aus der ganzen Welt, inklusive „Freedom“ von Pharrell Williams, „Just One Lifetime“ von Sting und Shaggy, „On an Evening in Roma“ von Michael Bublé und „Dynamite“ von Nicky Blitz. Diese Songs untermalten bereits einige erfolgreiche Werbekampagnen von Fiat und sind somit auch eng mit dem Fiat 500 verbunden. Doch der Cinquecento wird nicht nur aufgrund seines tollen Musikangebots zu Star und Rockstar: Die Serienausstattung der beiden Modelle beinhaltet nämlich auch das High-End Infotainmentsystem „Uconnect 7“ HD LIVE“, mit dem man sein Handy bequem per Apple CarPlay° oder Android Auto TM°° verbinden kann. In Punkto Entertainment sind dem Fahrer also keine Grenzen gesetzt, eine ganze Welt voller Musik wartet nur darauf, den Cinquecento in ihren Flow zu holen.

Ihr fragt euch jetzt wohl schon: Was ist denn nun genau der Unterschied zwischen Star und Rockstar? Nun, während man beim Star eher an den glamourösen und atemberaubenden Red Carpet-Auftritt denkt, gehören zum Rockstar eine gute Portion Individualität und vor allem ein starker Charakter. So kann man auch die beiden neuen Modellvarianten aus Turin beschreiben. Der Fiat 500 Star fokussiert sich ganz auf Eleganz und schwebt in der neuen Farbe Stella Weiß Metallic samt Schattierungen in Rosa und chromfarbenen Akzenten in einem besonders spektakulären Abendkleid einher. Der Rockstar hingegen nimmt die dynamischen Assets des Fiat 500 Sport, wie Stoßfänger und Seitenschweller, und kombiniert sie mit extravaganten Details in satiniertem Chrom und der ebenfalls brandneuen Farbgebung Portofino Mattgrün. Rasant unterwegs und ikonisch gestylt ist er also – ganz wie die großen Rockstars unserer Zeit.

Zusätzlich zu den individuellen Goodies der beiden Modelle verfügen beide Varianten auch noch serienmäßig über 16 Zoll-Leichtmetallräder und das Glasdach lässt entweder die Sonne rein oder lädt den Blick zum Schweifen und Träumen im Sternenhimmel ein. Außerdem befinden sich noch zahlreiche andere Lackierungen im Portfolio, damit jeder Cinquecento ganz individuell bleibt.

Dass Rockstars nicht unbedingt in zerrissenen Hosen und oben ohne auftreten, wissen wir spätestens seit Elvis Presley, der nicht zuletzt mit seinen aufwändigen Outfits die Massen beeindruckte. Dementsprechend gleichen auch die Rückenlehnen der Sitze im Fiat 500 Rockstar eleganten Nadelstreifanzügen, während die Seitenteile im Lederlook doch deutlich grungier daherkommen. Die Armaturentafel schimmert entweder in mattem Dunkelgrün oder strahlt in Graphit mit Satin-Finish. Je nachdem glänzen die Interieurdetails dann in grau oder blau, denn nichts wäre für einen Rockstar schlimmer als Eintönigkeit.

Der Fiat 500 Star gibt sich im Innenraum etwas gedeckter und bietet Schwarz und Sandweiß als Hauptfarben an. Doch was wäre eine Abendgarderobe ohne das gewisse Etwas? Deshalb funkeln Details in Matelassé oder im Lederlook und die 500-Logos sind in edlem Bordeaux gestickt – ein Klassiker, der nie seine Wirkung verfehlt. Auch im Star können wir uns zwischen zwei Armaturenvarianten entscheiden: Für schlichte Eleganz sorgt ein Sandweiß mit Perleffekt, während ein mattes Bordeaux für all jene die richtige Wahl ist, die gerne eine Spur mehr an Farbenfreude versprühen.

Wer nun bereits mit den Individualisierungsmöglichkeiten überfordert ist, hält sich jetzt bitte fest. Denn natürlich sind Star und Rockstar nicht nur auf den geschlossenen Fiat 500 beschränkt. Nein, auch das Cabriolet 500C ist in beiden Varianten verfügbar und bietet nochmal ein Plus an Flair. Denn wenn man das Leben schon genießt, sei es nun als stylischer Star oder rasanter Rockstar, dann möchte man das doch auch in vollen Zügen tun. Und wer schon einmal Cabrio gefahren ist, weiß: Nie fährt es sich befreiter als oben ohne. Damit wären wir dann doch wieder bei den Rockern, die sich ihr Shirt vom Körper reißen – aber genau diese wilde Hemmungslosigkeit wollen wir doch alle gern verspüren.

Damit der Auftritt, egal ob am roten Teppich oder auf der bebenden Bühne, auch mit ordentlich Elan begangen werden kann, lauert auch unter der Haube der Fiat 500 Sondermodelle Spaßgarantie. Zwei Motoren stehen zur Wahl, nämlich der Benziner 1.2 FIRE 70 mit 69 Pferden und der TwinAir Turbo 85 mit satten 85 Rossen. Beide Aggregate kommen mit 5-Gang Handschaltung daher, ersteres kann auch mit Dualogic-Automatik kombiniert werden. Eine Menge Fahrspaß ist im spritzigen Fiat 500 mit seinem engen Wendekreis garantiert, schließlich wird Agilität groß geschrieben! Das ganze Vergnügen ist auch noch zu einem überaus ansehnlichen Preis verfügbar, denn die Fiat 500 Star & Rockstar Modelle gibt es ab € 13.590* inklusive 4 Jahre Fiat Garantie**.

Ganz gleich, welcher Motor unter der Haube für Power sorgt, ob der Fiat 500 oben ohne oder mit Glasdach unterwegs ist und ob er nun als eleganter Star oder cooler Rockstar über die Straße fegt – der Cinquecento ist und bleibt das Nonplusultra, wenn es um die Verschmelzung von Stil und Dynamik in der Stadt geht. Als Star und auch als Rockstar treibt der Fiat 500 dieses Alleinstellungsmerkmal nur weiter auf die Spitze und bietet nun auch den perfekten Soundtrack für jede Fahrt. Nämlich genau den, den der Fahrer hören will. Es trifft sich einfach gut, wenn ein Auto genauso individuell wie sein Besitzer ist.


* Fiat 500 STAR 1.2 FIRE 70 inkl. Modellbonus (enthält Händlerbeteiligung) und € 1.200,- FCA Bank Finanzierungsbonus gültig bei Finanzierung über die FCA Bank GmbH/FCA Leasing GmbH. Voraussetzungen: Bankübliche Bonitätskriterien, Wohnsitz/Beschäftigung in Österreich. Nicht kumulierbar mit anderen Finanzierungsaktionen.

**4 Jahre Fiat Garantie (2 Jahre Neuwagengarantie ohne Kilometerbeschränkung und 2 Jahre Funktionsgarantie „Maximum Care“ bis 60.000 km gemäß deren Bedingungen). Freibleibende Angebote gültig bei Kaufvertragsabschluss bis 31.07.2019.

*** Apple Music Angebot gültig bis 31.12.2019  für den Kauf eines Modells der Serie 7 des Fiat 500 Lounge, Sport, Star oder Rockstar entsprechend den Aktionsbedingungen auf www.fiat.at. Nur gültig für die Nutzung von Apple Music in Österreich. Kompatible Geräte, Services sowie iTunes Account werden benötigt. Die Geschäftsbedingungen der Apple Media Services für die Nutzung von Apple Music in Österreich sind aufrufbar unter https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/at/terms.html. Apple ist kein Teilnehmer oder Sponsor dieser Aktion. Apple Music ist eine eingetragene Marke von Apple Inc. Die Marken Beats by Dr. Dre, BeatsAudio® und das b-Logo sind Eigentum von Beats Electronics, LLC. Details auf www.fiat.at.

°Kompatibilität vorausgesetzt. Eine Liste der mit Apple CarPlay® kompatiblen Geräte finden Sie unter https://www.driveuconnect.eu/de. Apple CarPlay®, iPhone und Siri sind eingetragene Handelsmarken von Apple Inc.

°°Kompatibilität vorausgesetzt. Eine Liste der mit Android AutoTM kompatiblen Geräte finden Sie unter https://www.driveuconnect.eu/de. Android, Android AutoTM, Google Play und andere sind eingetragene Handelsmarken von Google Inc.